Whippet D-Wurf

Alodie Windrose vom Bergschlösschen & Peter Pan von Mullewapp

. . . . . . . . . . . .

Aus dieser Verpaarung wurden unfassbare 12 wunderschöne Whippetwelpen geboren.

Unser D-Wurf, Whippets vom Bergschlösschen

Die Whippetkinder sind ausgezogen und haben bereits ihr neues Abenteuer bei ihren jetzigen Familien und Besitzern begonnen. Wie immer fiebern wir mit, dass die Eingewöhnungszeit möglichst kurz und problemlos verläuft und unsere Lieblinge genauso behütet werden, wie in ihrer Kinderstube.
Wir wünschen unseren Babys alles Liebe und ein glückliches Leben.


UNSERE WHIPPETWELPEN EINZELN VORGESTELLT:

Daria Jolie Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 1: Mädchen sand & weiß


Dana Dior Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 2: Mädchen schwarz & weiß


Dominga Lisanne Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 3: Mädchen sand & weiß


Don Juan Fürst vom Bergschlösschen
Welpe 4: Junge blau & weiß


Dolce Vita Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 5: Mädchen blau & weiß


Da Vinci Fürst vom Bergschlösschen
Welpe 6: Junge blau & weiß


Dolly Dafina Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 7: Mädchen sand & weiß


Diamond Salu Fürst vom Bergschlösschen
Welpe 8: Junge sand & weiß


Donna Karan Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 9: Mädchen schwarz & weiß


Djamal Etienne Fürst vom Bergschlösschen
Welpe 10: Junge blau & weiß


Dollita Ayla Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 11: Mädchen sand & weiß


Damina Suel Fürstin vom Bergschlösschen
Welpe 12: Mädchen sand & weiß


DIE ENTWICKLUNGSETAPPEN UNSERER KLEINEN WELPEN:

Mit 7,5 Wochen: Man kann unseren Whippetkindern täglich beim Wachsen zusehen. Sie düsen fit und fidel durchs Haus. Langsam ist nichts mehr vor ihnen sicher. Eine wahre Rasselbande.


Mit 6,5 Wochen: Langsam geht’s rund – unsere Whippetkinder flitzen durch die Gegend und machen das Haus unsicher.

Und die Großen spielen mit…

Nach dem ganzen Spaß schläft es sich besonders gut!


In der 6. Woche: Unsere kleinen Wichtel senden einen ganz lieben Weihnachtsgruß an ihre zukünftigen Familien und wünschen schöne Feiertage!

Das Buffet ist eröffnet. So werden wir schnell groß und stark.


4,5 Wochen – ein Welpenbettchen voller Glück:


Die Welpen sind 4 Wochen alt:
Die Kleinen sind nun aus ihrem Babybett ins Kinderzimmer umgezogen und inspizieren ihre neue Umgebung. So viel Platz und neue Gerüche. Ein aufregendes Erlebnis. Aber zum Glück ist Mama da.


Die Welpen sind fast 4 Wochen alt:
Unsere Whippetzwerge sind schon richtig aktiv und beginnen langsam zu spielen. Nur ihre Schlaf- und Wachzeiten müssen sie noch ein bisschen aufeinander abstimmen. Während die einen schon schlafen sind die anderen noch quickfidel. Wir freuen uns, dass sich unser Whippetnachwuchs so prächtig entwickelt!


19 Tage nach der Geburt:
Die Kleinen werden agiler. Mit offenen Augen lässt es sich schon gut herumkrabbeln.

Aber nach den ersten Eindrücken sind die Babys auch schnell wieder müde…


15 Tage nach der Geburt:
Die Babys öffnen langsam ihre Äuglein und erblicken nun ihr noch kleines Umfeld


1. Tag nach der Geburt:
Alodie hat uns 12 wunderschöne und kerngesunde kleine Whippetwelpen geschenkt.


08.11.2020 – bald ist es soweit
Ella schläft viel und bereitet sich auf die Geburt der Welpen vor


Schon im Vorfeld einer geplanten Verpaarung richten wir neben dem größten Augenmerk auf die gesundheitliche Konstitution der Tiere, den Blick auch auf das Prüfen der bereits vorhandenen Ahnen, als auch auf die Auswertung von Blut- oder Speichelproben unserer Tiere für genetische Tests und Feststellungen der Firma „Laboklin“ – Labor für klinische Diaknostik. Wir können so die passende Verpaarung planen und Vorsorge treffen, dass eventuell entstehende Risiken für die Welpen größtmöglichst ausgeschlossen werden.

Sie können uns jetzt auch auf Facebook folgen: